Von Portbou bis Hondarribia finden Sie auf 850 Kilometern eine Route, die für Liebhaber von Motorrädern und Bergstraßen geeignet ist und Sie faszinieren wird. Diese Route, die die Pyrenäen von Küste zu Küste durchquert, ist perfekt für alle Arten von Motorrädern, da der Asphalt gut ist und eine einfache Fahrt ermöglicht.

Bei dieser Gelegenheit werden wir uns auf die Routen und Orte konzentrieren, die Sie in der Region Katalonien finden können, da es sich für seine große natürliche Schönheit und seine authentischen Bergaromen lohnt.

Bevor Sie sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten Sie wissen, dass es sich um eine der schönsten und spektakulärsten Motorradrouten Kataloniens handelt, die in Europa durchgeführt werden kann. Aus diesem Grund möchten wir, dass von den Pyrenäen auf dem Motorrad aus, Ihre Erfahrung durch gute Orte zum Ausruhen oder Essen ergänzt wird, so dass Sie sich für immer an die Reise erinnern werden.

Übernachtungsmöglichkeiten während Ihrer Motorradtouren in Katalonien

Wenn Sie die Motorradroute in Katalonien entlang der Küste beginnen möchten, ist eines der Dörfer, in denen Sie die erste Nacht vor der Route fahren können, das Dorf Portbou. Hier können Sie die Nacht verbringen, um sehr früh auf dem Weg nach Figueras und Besalú zu beginnen.

Die schöne Küstenstadt verfügt über Hotels in Meeresnähe, in denen Sie sich gut erholen können. Wir empfehlen unter anderem das Hotel Comodoro, das Hostal Costa Blava oder die Appartements Nouvilas.

In Sort, das für seinen Wildwasserfluss bekannt ist, befindet sich das charmante Hotel Les Brases, wo Sie sich nach einem langen Kilometer ausruhen und mit typischen Berggerichten speisen können.

In Pont de Suert, einem schönen und einladenden Dorf in der Nähe von Aigües Tortes, finden Sie schließlich authentische katalanische Bauernhäuser der Pyrenäen wie Casa Joanot oder Ca del Roi.

Authentische Aromen der katalanischen Pyrenäen

Die typische Gastronomie der katalanischen Pyrenäen basiert neben dem Fleisch auf den Pilzen und dem Käse der Region. Dies sind authentische Geschmacksrichtungen, mit denen man sich nach einer Motorradtour erholen kann. Nachfolgend empfehlen wir Ihnen einige Dörfer, in denen Sie authentische Aromen der katalanischen Pyrenäen probieren können.

Wenn Sie in der Nähe von Ripoll sind, vergessen Sie nicht, La Barricona zu besuchen, ein rustikales Bauernhaus, wo Sie typische lokale Gerichte und handwerkliches Bier genießen können.

Nicht weit von Ripoll entfernt und in Richtung Berga fahrend, können Sie auf dem Weg zum Essen auf dem Camping Puigcercós anhalten…. Ihre Gerichte werden Sie überraschen!

Ein weiterer Ort, der Sie interessieren könnte, wenn Sie in der Nähe von Baqueira Beret sind, ist das Vall d’Arán, wenn Sie dort sind, fragen Sie nach einem Restaurant, das authentische aranesische Töpfe serviert, damit es Ihnen schnell warm wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.